A tribute to… Yma Sumac

7. August 2009

Sommer. Hochsommer. Sich im Park auf einer Decke ausstrecken, die immer sie mitbrachte und er selbst nie. Sie trug ihre Brille weit vorne auf der Nase, ganz kokett, während sie in ihrem neuesten Bilderbuch herumblätterte, so nannte sie die Zeitschriften, in denen sie sich vor allem die Bilder ansah, solche von oleandergesäumten Fincaterrassen, marokkanischen Badezimmerinterieurs oder stahlglänzenden Küchen, in denen der Herd frei im Raum stand.
– – –
„Ich hab mir die Spirale ziehen lassen.“
„Du hast dir?“
„Es war sowieso Zeit, die muß nach drei Jahren raus. Wir müssen jetzt halt erstmal aufpassen.“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: